64.) Admonter Kalbling (2196m) am 30. Oktober 1993 Admont/Stmk

(mit Brigitte, Smrzka Thomas, Sabina Wasinger und Eibensteiner Gitta)

 

Der Admonter Kalbling (2196m) Im Hintergrund die Haller Mauern mit dem Hexenturm (2172m)

Beim Aufstieg

Mit dem Auto fahren wir nach Admont und von dort in Richtung Trieben über eine Mautstraße zur Oberst Klinke Hütte (1543m). Abmarsch um 8:10 von der Hütte zum Admonter Kalbling. Der Weg ist sehr gut angelegt und nicht anstrengend, das Wetter ist wunderschön, der Wind jedoch saukalt!

Mehr Bilder von dieser Tour gibt's hier

 

Um 9:50 kommen wir am Gipfel des Kalbling an. Eine Mittags-, bzw. Jausenpause machen wir oben wegen des eisigen Windes nicht. So gehen wir gemütlich hinunter und machen unsere Pause (ca. 20 Minuten) in den Latschen bei etwas angenehmeren Temperaturen. Um 12:40 erreichen wir wieder die Oberst Klinke Hütte.

Auf das Sparafeld gingen wir wegen des vielen gefrorenen Schnees nicht. Es wäre ohne Steigeisen zu gefährlich gewesen.

 


  Tour 63Vorherige Tour     StartseiteStartseite      InhaltTourenverzeichnis      Tour 65Nächste Tour