24.03.2019

 

 

 

 

Willkommen auf unserer Homepage

*** Brandmeldealarm ***

Am Dienstag 19.03.2019 wurden wir um 10:40 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Münsteuer und Traxlham zu einem Brandmeldealarm bei einer Tankstelle in Kammer alarmiert. Bem Eintreffen der Feuerwehren konnte kein Brand festgestellt werden. Ausgelöst wurde der Alarm durch einen Druckknopfmelder.


*** Brandmeldealarm ***

Am Mittwoch 27.02.2019 wurden wir um 17:52 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Münsteuer und Traxlham zu einem Brandmeldealarm im Gewerbegebiet in Kammer alarmiert.
Auslösegrund war Stickstoff der aus einer gebrochenen Leitung austrat!


*** Brandmeldealarm ***

Am Freitag 07.12.2018 wurden wir um 19:54 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Münsteuer und Traxlham zu einem Brandmeldealarm im Gewerbegebiet in Kammer alarmiert.
Bei der Lageerkundung wurde festgestellt, dass ein Linearmelder aufgrund von dampfenden Thermoölen auslöste.


*** Brandmeldealarm ***

Am Donnerstag 06.12.2018 wurden wir um 14:43 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Münsteuer und Traxlham zu einem Brandmeldealarm im Gewerbegebiet in Kammer alarmiert.
Bei der Lageerkundung wurde festgestellt, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte.


*** Brandeinsatz ***

Am Samstag 01.12.2018 um 12:05 Uhr wurden wir gemeinsam mit den Feuerwehren Traxlham und Münsteuer zu einem Brand einer Lagerhalle und Werkstatt in Fraham alarmiert. Weiters wurde die Alarmstufe 2 ausgelöst und weitere 6 Feuerwehren zum Brand alarmiert. Mit unserem TLF wurde die Brandbekämpfung erfolgreich durchgeführt, unser LFB sorgte für die Wasserversorgung. Durch den schlagkräftigen Einsatz aller Einsatzkräfte konnte eine Ausbreitung auf weitere Objekte verhindert werden!


*** THL Abnahme ***

Am Samstag 24.11.2018 fand in Reichersberg die Abnahme der technischen Hilfeleistungsprüfung statt. Gemeinsam mit Kameraden der Feuerwehr Münsteuer traten eine Gruppe in Bronze und zwei Gruppen in Silber an. Die Wochenlange Vorbereitung machte sich bezahlt und dadurch konnten alle ihr Leistungsabzeichen positiv absolvieren!


*** Brandmeldealarm ***

Am Mittwoch 21.11.2018 wurden wir um 22:13 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Münsteuer und Traxlham zu einem Brandmeldealarm im Gewerbegebiet in Kammer alarmiert.
Bei der Lageerkundung wurde festgestellt, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte.


*** Verkehrsunfall ***

Am Donnerstag 15.11.2018 wurden wir um 08:04 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Münsteuer zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B148 alarmiert!


*** Brandmeldealarm ***

Am Mittwoch 14.11.2018 wurden wir um 04:04 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Münsteuer und Traxlham zu einem Brandmeldealarm im Gewerbegebiet in Kammer alarmiert.
Bei der Lageerkundung wurde festgestellt, dass es sich um einen Täuschungsalarm handelte.


*** Blaulichtpower 2018 ***

In den frühen Samstagmorgenstunden wurden wir zum nächsten Übungsszenario der diesjährigen Blaulichtpower des Abschnittes Obernberg alarmiert. Übungsannahme war eine eingeschlossene verletzte Person nach einem Hauseinsturz. Am Übungsort in Reichersberg/Kammer wurde nach der Lageerkundung festgestellt, dass mit den vorhandenen Einsatzmitteln nicht zu der zu rettenden Person vorgedrungen werden kann. Daher wurde der Entschluss gefasst, mit Hilfe einer Sprengung eine Öffnung in einer Hauswand zu schaffen um den Verletzten retten zu können. Die Sprengung wurde von der Spreng-Stützpunktfeuerwehr Mehrnbach durchgeführt.
Die Feuerwehr Reichersberg unterstütze den Sprengtrupp, führte Absicherungsmaßnahmen durch und beteiligte sich bei der Personnenrettung. 
An der Übung waren die Feuerwehren Traxlham und Reichersberg, der Sprengstützpunkt des Bezirkes Ried sowie das Rote Kreuz beteiligt.


28.06.2018 - 06:44 Uhr -
Verkehrsunfall Reichersberg, B148, km 4.0


Ein Lastwagen ist auf der regennassen Bundesstraße B148 ins Schleudern geraten, kollidierte in weitere Folge mit den entgegenkommenden Wagen einer Familie.
Beide Fahrzeuge wurden daraufhin in den Straßengraben geschleudert.
Sowohl der Fahrer als auch die Beifahrerin wurden eingeklemmt, für die Beifahrerin kam allerdings jede Hilfe zu spät. Sie starb noch an der Unfallstelle. Der auf der Rückbank sitzende Sohn musste wie sein Vater verletzt ins Krankenhaus geflogen werden.
Der Lkw-Lenker erlitt leichte Verletzung, musste ebenfalls ins Spital.

Pressebericht

07.03.2018 - 06:32 Uhr
Verkehrsunfall Hübing, L522 Höhe Motorgrossstrecke

Ein Transporter hat bei einen Überholmanöver einen entgegenkommenden PKW übersehen, die Fahrzeuge kollidierten frontal. Der Fahrer des Transporters wurde verletzt, die Lenkerin des PKW konnte nur mehr Tod geborgen werden.
Pressebericht